Olight P20 O’Pen Stiftlampe – VORSTELLUNG UND TEST

Hallo flashlite.de Leser,

Heute möchten wir Euch einen STIFT vorstellen. 🙂 Richtig gehört!

Olight_Open1

Natürlich ist auch dieser Stift einen Taschenlampe (und was für eine)

Mit dem Olight P20 „O’Pen“ ist ein Produkt auf dem Markt, welches  wie ein Stift gestaltet ist aber eine beeindruckende Leuchtkraft entwickelt. Doch dazu später mehr.

 

Erster Eindruck

Wer sich schon einmal mit hochwertigen Schreibern auseinandergesetzt hat, fühlt sich mit der hochwertigen Haptik und Optik sofort wohl. Nur der kleine Reflektor am unteren Ende des Stifts lässt auf eine Taschenlampe schließen.

Also schnell die zwei AAA-Batterien einlegen und schon kann es losgehen. Wow!

Olight P20 O'Pen

 

Lieferumfang

  • 1 x Olight P20 O´Pen Penlight
  • 2 x AAA Alkaline Batterien
  • Bedienungsanleitung

 

Aufbau/Optik der Lampe

Der Stift besteht aus gedrehtem Aluminium und ist mit dekorativen Linien verziert. Der Stift kann auseinander geschraubt werden in 4 Teile.

  1. Batterierohr mit LED/Reflektor
  2. Batterierohr mit Schalteraufnahme
  3. Schalter
  4. Clip.

Olight_Open3

An die LED und den Treiber kommt man ohne weiteres leider nicht heran. Das Gehäuse ist hier fest verklebt.

 

Benutzung/Interface

Die Lampe hat 3 Modi (Low, Mid, High) die über den Reverse Clickie am Stiftende geschalten wird.  Der O’Pen startet immer mit dem zuletzt verwendeten Modus (Mode Memory)

Ein Hinweis noch: Die Lampe wird im hellsten Modus sehr schnell heiß und ist daher nicht für den Dauerbetrieb in den höchsten Stufe geeignet.

 

Energieversorgung

Der O’Pen kann mit 2xAAA Batterien betrieben werden.

Olight_Open2

Technische Daten (Herstellerangaben)

  • Leuchtmittel: CREE Cree XP-G2
  • 3 Leuchmodi
  • Leistung: maximal 180 Lumen
  • Leuchtstufen
  • 5 Lumen (30 Std.)
  • 50 Lumen (8 Std.)
  • 180 Lumen (37 Min.)
  • Leuchtdauer: 37 Min. – 30 Stunden
  • Reichweite: maximal ca. 22 Meter
  • Gewicht: 22,5 g (ohne Batterie)
  • Größe: 136,5 x 3,5 mm
  • Material: Aluminium
  • wasserdicht nach IPX-8
  • Batterie: 2 x Micro AAA Batterien
  • Gürtelclip
  • erhältlich in 4 Farben (schwarz, blau, braun, rot )

 

Olight_Open4

Lichtbild/ Lichtleistung

Das Lichtbild ist durch den kleinen Reflektor sehr flutig ausgelegt. Es sind keine großen Reichweiten zu erwarten. Die Lampe ist für den Nahbereich konzipiert und hier insbesondere in der niedrigsten Stufe sehr gut einsetzbar (Vermeidung von Eigenblendung) Die Lichtfarbe ist kaltweiß ohne Blaustich. Hier würden wir uns eine neutralweiße Ausführung oder noch besser eine High CRI (Nichia) Ausführung wünschen.

Fazit

Der O’Pen ist dennoch eine optisch sehr ansprechende kleine und kompakte Lampe und der ideale Begleiter für die Werkstatt, bei der Arbeit am Kfz oder in Schaltschränken oder allgemein in Haus und Heim. Zudem ist sie ein optischer Leckerbissen und Blickfang. Mit ca. 50€-60€ allerdings auch nicht ganz billig.

 

Trotzdem ein tolles Weihnachtsgeschenk?! J

 

Bis bald

Euer flashlite.de Team

Hier findet Ihr das youtube Video: http://youtu.be/pTwa1zKuNuY

Bitte besucht auch unsere Facebookseite

https://www.facebook.com/pages/flashlitede-Taschenlampen-Test-und-Kaufberatung/540275686059722